<script>

Pantanal News

Aktuelle Nachrichten aus dem Pantanal

Flagranti von Tapiren bei Unterwasser-Rennen

Das Pantanal hat viele Besonderheiten. Eine davon sind glasklare Bäche, in denen Fische und Schwimmer zu schweben scheinen. Die bis zu 170 Kilogramm schweren Tapire laufen in ihnen hingegen schwerelos unter Wasser, wie Videos zeigen. Ein solches Flagranti ist Touristenführern im Rio da Prata bei Bonito gelungen. Ein in Instagram veröffentlichtes Video zeigt eine Tapir-Mama […]

Mit Vogelführer für den Rucksack die Vogelwelt Pantanals bestaunen

Das Pantanal ist nicht nur wegen seines Fischreichtums und der hohen Konzentration von Wildkatzen wie dem Jaguar berühmt, sondern auch wegen seiner Vielfalt der Vogelwelt. Über 650 verschiedene Vogelarten haben Biologen, Ornithologen und Forscher bereits erfasst. Jetzt soll ein Taschenführer Touristen und Laien helfen, ein paar von ihnen zu identifizieren. Zu den wohl berühmtesten Vertretern […]

Fischreichtum des Pantanals größer als geahnt

Das Pantanal beherbergt wesentlich mehr Fischarten als bisher angenommen. Allein in den vergangenen vier Jahren haben Forscher der Liste der Fischarten des Pantanals weitere 104 Fischarten hinzugefügt. Mit ihrer Arbeit ist die Gesamtzahl um 40 Prozent gestiegen. Bisher zählt die Liste der im Pantanal vorkommenden Fischarten etwa 260 verschiedene Arten. Mit ihrer Arbeit zu einem […]

Forscher behandeln Tapire des Pantanals mit Fischhautpflaster

Brasilien ist einer der größten Nil-Tilapia-Produzenten. Gezüchtet werden die aus Nordafrika stammenden Fische auch im Pantanal. Das kommt jetzt Tapir, Jaguar und anderen Tieren der größten Feuchtsavanne der Welt zugute. Die seit über 200 Tage wütenden Großbrände im Pantanal haben zahllose Tieropfer gefordert. An eigens eingerichteten Stationen versuchen, Biologen, Tierärzt, Forscher, Feuerwehrleute und freiwillige Helfer […]

Kriminell gelegte Brände breiten sich weiterhin im Pantanal aus

Auch nach Wochen der intensiven Bekämpfung ist bei den Bränden im Pantanal kein Ende in Sicht. Nach einer Studie der Universität Rio de Janeiro (UFRJ) sind bereits 23 Prozent des größten Feuchtgebietes der Welt von den Flammen zerstört worden. Verantwortlich gemacht werden illegale Brandlegungen und die anhaltende Dürre, durch die sich die Brände rasend schnell […]

Internationaler Spendenaufruf für Wildtiere des Pantanals

Im Pantanal läuft derzeit eine große Hilfsaktion für Jaguar, Tapir und andere Wildtiere. Dutzende Helfer sind dabei, Futter zu verteilen und Wassertränken aufzufüllen. An der Transpantaneira wurde zudem ein Erste-Hilfe-Posten für Wildtiere eingerichtet, um Tiere mit Verletzungen zu behandeln. Seit Wochen wüten in verschiedenen Regionen des Pantanals Brände. Über zwei Millionen Hektar sind von den […]

Brände im Pantanal bedrohen Fortbestand seltener Tiere wie Hyazinth-Ara

Etwa zehn Prozent des Pantanals sind bereits von den diesjährigen Großbränden zerstört worden. In Zahlen ausgedrückt, sind dies 1,55 Millionen Hektar. Zerstört wurden auch Zufluchtsstätten der seltenen Hyazinth-Aras, wie die auf der Fazenda São Francisco do Perigara. Sie gilt als größtes Refugium des blauen Papageienvogels. Bis vor wenigen Jahren galten die Hyazinth-Aras als vom Aussterben […]

Virtuelle Kunstausstellung präsentiert erstaunliche Fotos aus dem Pantanal

Die “SP-Arte“ ist eine der wichtigsten Kunstausstellungen Brasiliens. Dieses Jahr wird sie wegen Corona virtuell stattfinden. Mit dabei sein werden dabei auch drei Fotografen, die mit ihren Werken die Schönheit und Zerbrechlichkeit des Pantanals zeigen. Araquém Alcântara, João Farkas und Luciano Candisani heißen die drei brasilianischen Fotografen, die bei ihren Streifzügen durch das Pantanal die […]

Pantanal um eine Wildkatze reicher: Biologen weisen Tigerkatze nach

Die Familie der Wildkatzen des Pantanals ist um ein neues Mitglied gewachsen. Biologen haben mit einer selbstauslösenden Kamera im Naturpark Templo dos Pilates ein Foto der kleinsten Wildkatze Brasiliens gemacht. Die lebt eigentlich in der Caatinga und dem Cerrado Brasiliens. Jetzt ist ihr Vorkommen aber auch für das Pantanal bewiesen. Das ist damit Heimat der […]

Pantanal registriert so viele Brände wie noch nie

Umweltschützer und Feuerwehrleute schlagen Alarm. Nie wurden so viele Brände verzeichnet wie dieses Jahr. Von Januar bis Juli sind vom Raumforschungsinstitut Inpe 3.200 Brandherde ausgemacht worden. Seit Inpe mit dem Monitoring des Pantanals 1998 begonnen hat, hat es keine so hohe Zahl an Bränden gegeben. Im Vergleich zum Vorjahr haben die Brände von Januar bis […]

Aquariumfische aus dem Pantanal

In keinem anderen Land der Welt gibt es so viele Süßwasserfischarten wie in Brasilien. Die größte Vielfalt zählt dabei das Pantanal. Dort läuft derzeit ein Projekt zu Aquariumfischen aus dem Pantanal. Herausfinden wollen die Forscher, welche der im größten Feuchtgebiet der Welt beheimateten Fische ein Aquariumpotential haben und was für ihre Zucht notwendig ist. Allein […]

Pantanal – das größte Feuchtgebiet der Erde

Brasilien lockt mit vielen Reizen. Nur wenigen Touristen ist jedoch das Pantanal bekannt, welches offiziell als das größte Binnenland-Feuchtgebiet der Erde gilt und ganz besondere Reize hat. Seit 2000 zählt es zum UNESCO Welterbe. Es befindet sich im Südwesten Brasiliens zwischen den Bundesstaaten Mato Grosso do Sul und Mato Grosso. Einige Bereiche vom Pantanal reichen […]

Jaguare machen es sich auf Brücken und Holzstegen bequem

Das Pantanal gilt als die Region Südamerikas mit der größten Zahl von Jaguaren. Eine Begegnung mit den scheuen Wildkatzen ist dennoch eine Seltenheit. Derzeit machen jedoch in den sozialen Netzwerken gepostete Videos und Fotos von Jaguaren die Runde, die die durch die Coronavirus-Pandemie ausgelöste Ruhe in ihren Lebesnräumen zu Ausflügen auf aufgeständerten Wanderwegen und Brücken […]

Trockener März führt zu Großbränden im Pantanal

Seit März werden im Pantanal des brasilianischen Bundesstaates Mato Grosso do Sul wieder Brände bekämpft. Eigentlich müsste in den betroffenen Regionen derzeit Hochwasser und Regen vorherrschen. Die sommerlichen Regenfälle sind dieses Jahr allerdings knapp ausgefallen. Statt überschwemmte Flächen herrschhen Trockenheit und hohe Temperaturen vor. Am 8. März hat die Nasa auf der Site Earth Observatory […]

Prämien fürs Pantanal: Initativen verbinden Öko-Tourismus mit Naturschutz

Brasilien hat gleich zwei Projekte im Pantanal mit dem Prêmio Nacional do Turismo ausgezeichnet. Beide verbinden Ökotourismus mit Umwelterziehung. Darüber hinaus wurden sie als vorbildlich und innovativ eingestuft. Anerkannt wird mit dem Preis das Ziel, die Natur als Attraktion für einen nachhaltigen Tourismus zu nutzen und sie gleichzeitig mit all ihrer Artenvielfalt zu erhalten und […]