<script>

Pantanal News

Aktuelle Nachrichten aus dem Pantanal

Staatsministerium klagt an: 90.000 Hektar Pantanal zerstört

Ausgerechnet in der Region, in der die Zuflüsse des Pantanals entspringen, sind in den vergangenen zwei Jahren über 90.000 Hektar abgeholzt worden. Geschehen ist dies vor allem in eigentlich per Gesetz geschützten Bereichen, wie Biotopen, wie aus einem vom Staatsministerium Mato Grosso do Suls vorgelegten Bericht hervorgeht. Für das Kahlschlags-Erkennungsprogramm ”Deteção de Desmatamento Ilegal de […]

„Tag des Pantanal“ ehrt größtes Feuchtgebiet der Welt

Die Begriffe Feuchtgebiet oder Feuchtsavanne beschreiben nur eingeschränkt die Vielfalt der Lebensräume, die das über 170.000 Quadratkilometer umfassende Pantanal bilden, eine Fläche beinahe so groß wie Griechenland und die Schweiz zusammen genommen. Am Samstag (12.) wird in Brasilien der “Tag des Pantanal“ begangen. Mindestens 3.500 verschiedene Pflanzenarten wurden bisher im Pantanal gezählt sowie 325 Fischarten, […]

Festival feiert Kultur und Völker des Pantanals

Vom 11. bis zum 14. November wird in Corumbá das “Festival América do Sul Pantanal“ Besucher aus nah und fern anziehen. Mit ihm soll die Kultur des Pantanals und Südamerikas gefeiert werden. Auf dem Programm stehen 60 Musikveranstaltungen, Tanzvorführungen, Theater, Zirkus, Vorträge und Kurse. Verschiedene Beiträge gibt es zudem von den indigenen Völkern. Zum 13. […]

Bundesstaaten wollen gemeinsamen Plan zum Schutz des Pantanals

Die beiden Bundesstaaten Mato Grosso und Mato Grosso do Sul wollen künftig zusammenarbeiten, um die größte Feuchtsavanne der Welt zu schützen. Geplant sind gemeinsame Maßnahman zum Erhalt und zur nachhaltigen Entwicklung des Pantanals, das sich über die zwei Bundesstaaten erstreckt. Die Initiative wird als Markenstein in der Geschichte Mato Grossos und Mato Grosso do Suls. […]

Erstmals Jaguare erfolgreich in freie Wildbahn entlassen

Zum ersten Mal sind im Pantanal zwei junge Jaguare ausgesetzt worden. “Isa“ und “Fera“ sind in einem Rehabilitationszentrum für Wildtiere unter der Aufsicht von Biologen und Forschern aufgewachsen, nachdem sie 2014 ihre Mutter verloren haben. Jetzt sind die nur zwei Jahre alten Großkatzen wieder in die Freiheit entlassen worden. Fünf Monate lang sind die Katzengeschwister […]

Mit dem Boot im Morgengrauen zur Wahl

Wenn im Pantanal gewählt wird, läuft dies in manchen Regionen etwas anders ab. Um allen Wählern ihr Recht zu gewähren, ist das Militär und die Marine im Einsatz. Sie sammeln die Männer und Frauen, die in abgelgenen Gebieten an den Ufern der Flüsse leben, ein und bringen sie mit Booten auf dem Wasserweg zu den […]

Forscher studieren Pantanal-Sumpfhirsch und Klimawandel

Mit etwas Glück können im Pantanal Sumpfhirsche beobachtet werden. Das größte Sumpfgebiet der Welt beherbergt die größte Zahl dieser stattlichen Tierart. Forscher befürchten aber, dass sich ihr Bestand mit dem Klimawandel auf ein Viertel reduzieren könnte, da sie auf Überschwemmungsgebiete angewiesen sind. Während viele Tierarten bei Überschwemmungen auf andere Gebiete ausweichen, ziehen diese den bis […]

Pantanal entzieht wie ein Schwamm Kohlendioxid aus der Atmosphäre

Im Zeichen des Klimawandels spielt auch das Pantanal eine wichtige Rolle. Forscher aus Kanada und Brasilien versuchen herauszufinden, wie sich das größte Feuchtgebiet der Welt bei der Einlagerung und ebenso der Abgabe von Treibhausgasen verhält. Nach ersten Ergebnissen entziehen naturbelassene Flächen des Pantanals Kohlendioxid aus der Atmosphäre. Noch gibt es vor allem Spekulationen über den […]

Feuer zerstört 10.000 Hektar im Weltnaturerbe „Serra do Amolar“

Das Pantanal leidet derzeit unter immer wieder aufflammenden Bränden. Täglich werden im Schnitt etwa 20 Brandherde registriert. Besonders betroffen ist die Region um Corumbá an der Grenze zu Bolivien. In der als Weltnaturerbe ausgezeichneten Serra do Amolar sind bereits 10.000 Hektar dem Feuer zum Opfer gefallen. Seit knapp drei Wochen versuchen Feuerwehrleute verschiedener Institutionen die […]

Site will mit poetischem Pantanal zu dessen Erhalt beitragen

“Pantanal Poética“ heißt ein neues Portal, das in Campo Grande vorgestellt worden ist. Bei dem geht es nicht um Gedichte, sondern um die Poesie die das Pantanal ausstrahlt. Mit ihr wollen Forscher, Lehrer und Aktivisten auf die Besonderheiten des größten Feuchtgebietes der Welt aufmerksam machen und zudem Kultur und Wissenschaft miteinander verbinden. Zurück geht die […]

Artesanato Pantanals soll brasilianische und internationale Märkte erobern

Töpfer- und Schnitzwaren, Stickereien und Flechtwerk aus Wasserpflanzen sind nur einige der vielen Produkte, die von Kunsthandwerkern und Hobbykünstlern des Pantanals angefertigt werden. Mit einem Projekt will nun die Kulturstiftung des brasilianischen Bundesstaates Mato Grosso do Sul den Verkauf fördern und somit das Einkommen etlicher Pantanalbewöhnern verbessern. Das “artesanato“ (Kunsthandwerk) ist ein wichtiger Bestandteil der […]

Feuerwehr rettet fünf Meter lange Anakonda

Rettungskräfte haben im Pantanal eine der größten Schlangen der Welt geborgen. Die Anakonda oder Sucuri, wie sie von den Einheimischen genannt wird, war auf dem Weg zu einer Bar am Ufer des Flusses Paraguai. Eingefangen worden ist das fünf Meter lange Tier von Rettungskräfte, die von Anliegern gerufen worden sind. Dass Wildtiere auch in der […]

Indios und Sportler tragen olympische Fackel zu Naturattraktionen Pantanals

Der olympische Funken hat auch das Pantanal erfasst. Bei seiner Reise durch Brasilien hat die olympische Fackel Station an verschiedenen Naturattraktionen des größten Feuchtgebiet der Welt gemacht. Geführt wurde sie zu Wasser, zu Land, über der Erde und auch unter der Erde. Mit dabei waren auch Repräsentanten verschiedener Indio-Völker des Pantanals, die mit einer eigenen […]

Johannisfest im Pantanal mit Feuerwerk und „Banho de São João“

In der Pantanal-Stadt Corumbá wird das Johannisfest auf besondere Weise gefeiert. Dort treffen sich die Menschen unter anderem zu einer Prozession im Fluß, dem ”Banho de São João”. Geschehen ist das Spektakel, das auch dieses Jahr wieder zahlreiche Teilnehmer und Gäste angezogen hat, in der Nacht vom Donnerstag (23.) auf den Freitag (24.). Dass im […]

Video zeigt Fütterung von Jaguar

Immer wieder werden in den sozialen Netzwerken Videos gepostet, die Jaguare an den Flüssen des Pantanals zeigen. Oft werden die Wildkatzen angefüttert, um Besuchern und Touristen Fotos der größten Wildkatze Amerikas zu ermöglichen. Von Umwetpolizei und Staatsministerium wird diese Praxis kritisiert, da dadurch Bewohner und Touristen in Gefahr gebracht werden. Die jüngsten Videos stammen von […]