Hotel Porto Jofre

Veröffentlicht am 29. August 2009 - 12:12h unter Pousadas, Fazendas

Das von Mai bis Oktober geöffnete komfortable Hotel Porto Jofre im nördlichen Pantanal, im Bundesstaat Mato Grosso, Brasilien, liegt am Endepunkt der Transpantaneira in Porto Jofre.

Spezielles: Durch die exklusive Lage und seinen Komfort gehört das Hotels zu den teuersten Unterkünften im Pantanal.
Tiere: Kaimane, Jaguare, Hyazinth-Araras, Riesenotter, Wasserschweine u.v.m.

Das Hotel Porto Jofre ist Ausgangspunkt für Bootstouren zu Jaguar-Safaris und zur Besichtigung der nur hier vorkommenden Viktoria-Regia-Wasserrosen. Super Service und Qualität, hervorragende Küche, tägliche Zimmerreinigung und Handtuchwechsel.

Von hier aus werden vorwiegend Bootstouren auf dem Rio Cuiabá, dem Rio Tres Irmãos, dem Rio São Lourenço und dem Rio Piquiri zur Jaguar-Safaris organisiert, aber auch viele Vogel- und Säugetierarten können hier beobachtet werden. Eine rechtzeitige Buchung ist erforderlich, da das Hotel bereits Monate im Voraus ausgebucht ist, da es oft von grösseren Gruppen frequentiert wird. Vor dem Hotel befindet sich eine Landepiste für Kleinflugzeuge, ab Poconé kann es in etwa 1 Stunde Flug erreicht werden.

Das Hotel verfügt über 28 Apartments vom Typ Bungalow, mit Veranda und Hängematte. Alle Zimmer sind mit Klimaanlage, TV, Frigobar und Badezimmer (täglich frische Handtücher, Kalt-/Warmwasser) ausgestattet. Des Weiteren gibt es ein klimatisiertes Restaurant mit regionaler Küche, Spieleraum, TV-Saal, Swimmingpool, Wäscherei usw. Die Anlage ist sehr weitläufig und in wenigen Minuten erreicht man einen kleinen See, wo man die seltenen, und nur hier vorkommenden, Viktoria-Regia-Wasserrosen (Victoria regia) bestaunen kann.

Früher wurde das Hotel ausschliesslich von Hobbyanglern und Sportfischern frequentiert, sodass auch ganze Angelausrüstungen im Hotel verfügbar sind, insbesondere stehen dem Gast mehrere komfortable Motorboote zur Verfügung, die zu ausgedehnten Ausflügen geeignet sind. Im Jahr 2009 öffnete das Hotel seine Pforten auch für den internationalen Ökotourismus, sodass jetzt entsprechende Ausflugsprogramme vom Hotel angeboten werden.

Hotel Porto Jofre_280Hotel Porto Jofre1_280

Hinweis:
Aufgrund der langen Wegstrecke und entsprechender Fahrtzeit ist diese Tour nur durchführbar, wenn Sie bereits gegen Mittag in Cuiabá ankommen und Ihren Rückflug auch erst mittags bis nachmittags gebucht haben. Ansonsten muss das Programm entsprechend geändert und verlängert werden (Zwischenstopp und Übernachtung auf einer anderen Lodge entlang der Transpantaneira).