Pousada Rio do Mutum

Veröffentlicht am 5. Juli 2008 - 21:26h unter Pousadas, Fazendas

Die Pousada do Rio Mutum liegt wunderschön eingebettet zwischen den Seen Sia Mariana und Chacororé im nördlichen Pantanal, im Bundesstaat Mato Grosso, Brasilien. 130 km von Cuiabá und 23 km von der Stadt Barão de Melgaço entfernt.

Spezielles: Eldorado für Vogelliebhaber – Säugetiere trifft man hier eher selten!
Tiere: Jede Menge Vogelarten wie Tukane, Jabirus, gelegentlich Anakondas u.v.m.

Die Pousada do Rio Mutum wurde unter besonderer Berücksichtigung der Interessen des Öko-Tourismus erbaut – weitab von der berühmten Transpantaneira. Sie ist ausgestattet mit 22 Zimmern (Bungalows), mit eigener Veranda, Klimaanlage, Bad/Toilette, sowie heissem und kaltem Wasser. Swimmingpool, eine exzellente, regionale Küche im eigenen Restaurant und Telefonanschluss (international) sind vorhanden. Aufgrund des Bekanntheitsgrades und der hohen Auslastung leider eine teure Unterkunft, eher für Vogelliebhaber geeignet, also weniger zur Beobachtung von Säugetieren.

Die Pousada do Rio Mutum (23 km von der Stadt Barão de Melgaço entfernt, Region gleichen Namens) ist zweifelsfrei eine der besten Lodges im nördlichen Pantanal. Sie liegt zwischen den Seen Sia Mariana und Chacororé, in einer der schönsten Gegenden des Pantanal von Mato Grosso, jedoch weitab von der berühmten Transpantaneira und je nach Wetterlage schwer zugänglich.

Die Entfernung vom Flughafen in Cuiabá zur Lodge beträgt 130 km, wovon nur 87 km asphaltiert sind, die letzten 43 km legt man auf einer sehr schlechten Schotterstrasse zurück. Entlang dieser Strasse bekommen Sie einen Eindruck von der Vielfalt der Vegetation im Pantanal, sicherlich werden Sie auch einige Vogel- und Tierarten rechts und links der Schotterstrasse entdecken. Sie fahren durch die kleine Stadt Mimoso (Hälfte der Schotterstrassen-Ecke). In den Monaten Dezember bis April (Regenzeit) muss man hier mit Zeitverzögerungen aufgrund der schlechten Strassenverhältnisse rechnen. Die Fahrtzeit vom Flughafen zur Lodge beträgt etwa 2,5 bis 3 Stunden.

In der Nähe der Lodge können sehr viele Vogelarten (u.a. Hokkohühner) sowie Säugetiere entdeckt werden. Die Lodge ist ein Eldorado für Vogel-, Naturliebhaber, auch für Menschen, die Ruhe und Erholung, verbunden mit etwas Abenteuer, geniessen wollen. Bei den verschiedenen Boots- und Reittouren werden Sie auch vielen Säugetierarten begegnen.

Pousada MutumPousada Mutum1

Ausstattung
Die Pousada do Rio Mutum verfügt ausschliesslich über Bungalows mit insgesamt 22 Zimmern. Alle Zimmer haben eine Veranda mit Hängematte, Klimaanlage, Ventilator, Minibar, Badezimmer (kaltes und warmes Wasser). Zusätzlich finden Sie auf dem Gelände einen Volleyballplatz, Gesellschafts-, TV- und Spieleraum mit kostenlosem PC und W-LAN-Anschluss.

Die auf dem Gelände anzutreffenden Pflanzen und Bäume sind allesamt mit Hinweis- und Informationsschildern versehen. Die Lodge verfügt zusätzlich über ein grosszügiges Restaurant und eine Bar, wo Sie die regionale Küche kosten können. Es wird mittags und abends ein warmes/kaltes Buffet serviert (Fisch, Fleisch, Salate, Reis, Bohnen etc.).

Die Zimmer in der Pousada do Rio Mutum sind sehr grosszügig und gemütlich eingerichtet. Sie können wählen zwischen Einzel-, Doppel- oder Dreibettzimmern, sowie Einzelbetten oder Doppelbetten. Handtücher werden kostenlos zur Verfügung gestellt.
Geniessen Sie die morgendliche und abendliche Stimmung im Pantanal und relaxen Sie auf Ihrer Veranda in der Hängematte oder bei einem kühlen Glas Bier/Wein. Die Stille und Ruhe sind einzigartig, lauschen Sie den Geräuschen des Pantanal und lassen sich verzaubern von der Natur.

Hinweis:
Bei einem evtl. geplanten Besuch, bzw. Buchung, sollte jeder Kunde beachten, dass diese Lodge ein Eldorado für Vogelliebhaber ist und man hier weniger Säugetiere antreffen kann, so dass die Tierbeobachtung entlang der Transpantaneira in jedem Fall erlebnisreicher ist als in der Pantanalregion von Barão de Melgaço.