Fischerei-Memorial des Pantanal feiert zehnjähriges Bestehen

Veröffentlicht am 1. Juni 2015 - 06:29h unter Pantanal News

Fischer, bei der Arbeit in AmazonienDas Fischerei-Memorial des Pantanal feiert diese Tage sein zehnjähriges Bestehen. Darüber hinaus kann die digitale Datenbank auf über 100.000 direkte Zugriffe verweisen. Hinterlegt sind im Memória da Pesca no Pantanal Dokumente, Studien, Rechtgebung, Dauerbeobachtungs-Studien und Analysen, die sich rund ums Fischen im größten Feuchtgebiet der Welt drehen.

Das Besondere an der Datenbank ist, dass die verschiedensten Einrichtungen ihre Arbeiten dort für einen kostenlosen Download zur Verfügung stellen. Vertreten sind sowohl die unterschiedlichsten Behörden und Ministerien sowie ebenso Fischereiverbände und brasilianische und internationale Nichtregierungsorganisationen für den Umweltschutz. Sie bestücken das Fischerei-Memorial mit den unterschiedlichsten Berichten und Dokumenten über Kongresse, Konferenzen und öffentliche Anhörungen.

Etliche Studien befassen sich auch mit dem Thema, welche Auswirkungen bereits vorhandene und noch geplante Stau- und Wasserkraftwerke an den Flüssen des Pantanal für das Ökosystem und ebenso die dort lebenden Menschen haben. Darüber hinaus sind dort ebenso Manifeste zu finden, wie beispielsweise das „Pantanal inteiro e não pela metade” (Das ganze und nicht nur das halbe Pantanal) und Aussagen über die Entwicklung der Fischereiaktivitäten.

Die Idee zu der einzigartigen Datensammlung stammt von Agostinho Catelle, der beim Landwirtschaftsunternehmen Embrapa Pantanal als Forscher tätig ist. Es habe schlicht ein Ort gefehlt, an dem alle Arbeiten über das Pantanal zusammengeführt werde, begründet er die Einrichtung des Memorials.

Bisher wartet die Datenbank mit 94 Dokumenten auf, die von über 40 Institutionen erstellt worden sind. Pro Jahr werden Berichte und Studien über 10.000 abgerufen. Vor allem Wissenschaftler, Studenten, Mitarbeiter verschiedenster Institutionen und ebenso Unternehmer greifen auf das geballte Wissen im Memória da Pesca no Pantanal zurück.